Rentierweideland der Samen

Im Gebiet von Idre lassen die Samen ihre Rentiere weiden.

Kein Wunder, habe ich bei der Fahrt von Idre nach Grövelsjön auf der höchsten Strasse von Schweden ein paar Rentiergruppen angetroffen.

Rentiere in der Umgebung von Idre

Rentiere in der Umgebung von Idre

Rentiere in der Umgebung von Idre

Rentiere in der Umgebung von Idre

Rentiere in der Umgebung von Idre

Die Rentiere sind mit ihrem dichten Fell, das auch ihre Hufe bedeckt und dessen Haare luftgefüllt sind, perfekt an die kalte und schneereiche Umwelt angepasst.

Wenn man auf der kaum befahrenen Strasse anhält und aussteigt, kann man das tiefe Grummeln der Tiere und das laute Äsen in Ruhe mitverfolgen.

Das war mal wieder ein bleibendes Erlebnis.

An der Strasse von Särna nach Idre hat es übrigens viele schön gelegene, ausgeschilderte „Lägerplats“.

2 Gedanken zu „Rentierweideland der Samen

  1. Hoi Michael
    Ich hab heute Dein Reiseblog entdecken dürfen. Eindrücklich Erlebnisse und vor allem sehr schöne Fotos! Weiterhin gute Reise, hoffentlich bald wieder etwas wärmere Temperaturen und viel Spass!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s