Platja Sa Canova – einsamer Traumstrand

Wunderbare Sandstrände und herrliche Buchten gibt es auf Mallorca ja in grosser Anzahl. Auf meinen Ausflügen entlang der Nordküste habe ich meinen persönlichen Lieblingsstrand gefunden. Östlich von Son Serra de Marina zieht sich eine Dünenlandschaft weit in das Landesinnere. Der rund eineinhalb Kilometer lange Strand der Marina de Sa Canova ist in der Nebensaison schon… Weiterlesen Platja Sa Canova – einsamer Traumstrand

Embassement de Cúber und Gorg Blau – Trinkwasser für die Metropole

Von Port de Sóller nahm ich die gut ausgebaute Ma-10 nach Lluc, welche durch den nördlichen Teil der Serra de Tramuntana führt. Diese fasziniert durch die oft spektakulär schöne, wilde Landschaft, die noch über weite Strecken von einer ursprünglichen Vegetation überzogen ist und durch ihre weitgehend intakte, unverbaute Natur. Die Serra de Tramuntana steigt im… Weiterlesen Embassement de Cúber und Gorg Blau – Trinkwasser für die Metropole

Cap de Formentor – spektakuläre Steilküste

Letztes Jahr hatte ich das erste Mal Mallorca besucht. Mitte April herrschte während einer ganzen Woche perfektes Frühlingswetter. Das hat mir unheimlich gut gefallen. Dieses Jahr musste ich einfach wieder im April nach Mallorca kommen. Wiederum habe ich mir eine gemütliche Finca in der Umgebung von Muro gemietet. Im Gegensatz zu letztem Jahr herrschen jetzt… Weiterlesen Cap de Formentor – spektakuläre Steilküste

Playa de Famara am Weihnachtstag – nordische Sommergefühle…

Heute herrschte weiterhin blauer Himmel und der von gestern bekannte Wind (etwas stärker, 25-40km/h) aus OSO! Da habe ich mir vorgenommen, die vom Rother Wanderführer vorgeschlagene Rundwanderung (11.2km) rund um den Hausvulkan von Sóo und entlang der Westküste zu absolvieren. Sóo liegt komplett fernab jeglichen Tourismus. Der ursprüngliche, kleine Ort hat drei kleine Läden („Supermercado“)… Weiterlesen Playa de Famara am Weihnachtstag – nordische Sommergefühle…

Ein schwarzer Traumstrand – Playa de Janubio

Wenn man auf Lanzarote verweilt, möchte man natürlich gerne einmal einen schwarzen Strand besuchen und testen. Mir kommen zu diesem Stichwort zwei Strände in den Sinn: Erstens Playa de la Arena neben dem idyllischen Ort Playa Quemada, sehr imposant an den Abhängen der Berge der Ostküste und tatsächlich wie eine Arena gelegen. Zweitens Playa Janubio,… Weiterlesen Ein schwarzer Traumstrand – Playa de Janubio