Kölpinsee – beschaulicher geht es nicht mehr…

Wenn man den (sehr erträglichen) Trubel der Kaiserbäder etwas satt hat, und sich nach noch etwas mehr Beschaulichkeit und Romantik sehnt, dann ist Kölpinsee die perfekte Destination. Der namensgebende See liegt direkt hinter dem Deich: Tret- und Ruderboote laden zum Tête-à-Tête. 

Eine perefekt hergerichtete Promenade mit Boule-Platz, Räucherei und Imbisstand in richtig familiärem Setting und natürlich der Strand laden zum Verweilen ein. Sogar ein paar verwahrloste Fischerhütten erinnern an vergangene Zeiten. Entschleunigter und romantischer geht es fast nicht mehr. Man fühlt sich irgendwie in eine andere Zeit versetzt! Nur die üblichen Parkgebühren halten einem in der Gegenwart fest…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s