Cango Caves

29km hinter Oudtshoorn, am Fusse der Swartberge, sind die Cango Caves zu finden. Diese bestehen aus drei Abschnitten (Cango 1, 2 und 3) mit einer Gesamtlänge von über vier Kilometern. Die Abschnitte zwei und drei sind nicht für Besucher freigegeben.

Draussen sind es 35°, drinnen sind es dann 20°.

In Abschnitt 1 sind ein paar Kammern zu besichtigen, deren Formationen beeindrucken. Bis Mitte der Neunzigerjahre wurden in der grössten Kammer sogar Konzerte abgehalten. Diese erste und grösste Kammer ist etwa 90 Meter lang, 50 Meter breit und bis zu 18 Meter hoch. Wegen den Zerstörungen hat man die Konzerte aber eingestellt.

Wenn man die tägliche Adventure-Tour bucht und genügend schlank ist, darf man sogar noch etwa 1km weiter kriechen und robben (das geht dann 3h), als es die einstündige Heritage-Tour für die nicht so mobile Generation tut. Der schmalste Abschnitt („Letterbox“ genannt) hat einen Abstand von 60cm von der Decke bis zum Boden und ist ca. 5 Meter lang.

In den Cango Caves

In den Cango Caves

Stalagtiten in den Cango Caves

Ich konnte der Begeisterung anderer Reisenden (die ich auf meiner Reise getroffen habe) und den Superlativen des Prospekts nicht ganz folgen. Sie soll zu den schönsten Höhlensystemen der Welt gehören. Ich muss zugestehen, dass ich schon eindrücklichere Kalksteinhöhlen gesehen habe. Da diese riesigen Formationen aber in einer Halbwüste entstehen können (1mm Wachstum in hundert Jahren), gibt es Achtungspunkte.

Schade fand‘ ich auch, dass es auf dem Gelände nicht mal einen Picknick-Bereich gab. In der grossen Hitze wären ein paar Bänke im Schatten sehr angenehm gewesen. Es gibt nur ein Restaurant beim Eingangsbereich, der etwas an die 60er-Jahre erinnerte. Dafür gab es mehrere Geldwechselschalter und einen ATM!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s