Ryfylkevegen (RV13)

Norwegen hat eine immer grössere Anzahl an nationalen Touristenstrassen beschrieben und beschildert. Die norwegische Landschaftsroute Ryfylke verläuft auf der RV45 durch eine vielfältige Natur, entlang an üppig bewachsenen Fjorden und kahlen Bergen. Die Fahrt durch das Gebiet Ryfylke ist wirklich sehr abwechslungsreich. Ich kann diese Route sehr empfehlen! „Sauda, bekannt für sein Hüttenwerk, befindet sich… Weiterlesen Ryfylkevegen (RV13)

Vøringsfossen

Wenn man hinter Eidfjord in vielen Kehren und Kehrtunneln auf die Hardangervidda Hochebene rauffährt, kann man den 182m hohen Vøringsfossen bestaunen. Den schönsten Ausblick hat man vom (kostenpflichtigen) Parkplatz des Hotels Fossli. Eigentlich wäre der Wasserfall trocken, da das Wasser vom den Staustufen rund um das Kraftwerk Sima genutzt wird, aber man lässt im Sommer… Weiterlesen Vøringsfossen

Kjeåsen

Zum Bergbauernhof Kjeåsen kommt man über eine kurvige Passstrasse und einen langen, einspurigen Tunnel. Bei diesem wechselt die Fahrtrichtung alle halbe Stunde (aber das kontrolliert niemand). Der Hof liegt auf 520m Höhe. Man muss das Glück haben, dass die Ausflugsbusse der Kreuzfahrtschiffe schon wieder weg sind, sonst wird’s auf der Alp etwas eng. Für die… Weiterlesen Kjeåsen