Dalslands Kanal

Zum Seen-System des Dalslands-Kanal, welcher vom Westufer des Vänernsees quer durch Dalsland bis in den Südwesten Värmlands an die norwegische Grenze reicht, gehören eine Reihe von grossen und kleinen Seen, Buchten, Fjorden und auch 12km gegrabener und gesprengter Kanal.

Faktencheck:

Tafel zu Aquädukt von Håverud (Dalslandskanal)

Für den Transport veredelter Holz- und Eisenwaren wurde der Kanal 1868 eröffnet. In den 1970er Jahren fuhr der letzte kommerzielle Frachter. Der Kanal ist heute als Kulturdenkmal geschützt, ist von grossem touristischen Interesse und gehört zu den schönsten Wasserwegen der Welt.

Eigentlich wollte ich mit einem Touristenschiff die Strecke vom Håverud nach Bengtsfors (3-4h, oder umgekehrt) machen, aber leider startet der Betrieb erst am 15. Juni. Schade!

Das Highlight der Strecke ist das Aquädukt von Håverud. Mehrere Brücken auf verschiedenen Ebenen. Zuoberst die Strassenbrücke, dann kommt die Bahnbrücke (mit einer Zugbrücke), dann das Aquädukt und dann erst der Fluss.

Aquädukt von Håverud (Dalslandskanal)

Die Schleusen bis zum Aquädukt sind sehr hoch, finde ich.

Vom Seeniveau in die erste Schleuse:

Aquädukt von Håverud (Dalslandskanal)

Dann die zweite, sehr hohe Schleuse:

Aquädukt von Håverud (Dalslandskanal)

Die Volumen der Schleusen müssen ja aufeinander abgestimmt sein, sonst könnte man sie nicht von oben nach unten leeren… Daher ist die untere Schleuse recht breit.

Das Schleusentor der oberen Schleuse öffnet sich zum Aquädukt:

Aquädukt von Håverud (Dalslandskanal)

Aquädukt von Håverud (Dalslandskanal)

Schade, dass keine Schiffe gekommen sind.

In den Gebäuden des Dalsland-Center hat es neben Restaurants, Glas-Boutique und Touri-Info auch eine Räucherei. Ein Teil des gekauften, handwerklich geräucherten Lachses musste gleich vor Ort zum Lunch (bei herrlich sommerlichen 24°) herhalten. Hmmm!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s