Hermanus

Hermanus war früher mal ein ruhiger Fischerort. Inzwischen ist es ein sehr angenehmer Tourismusort geworden, der mit einer perfekten Infrastruktur glänzt. Es hat viele Restaurants an bester Lage, überall genügend Parkplätze, viele Zugänge zum Meer und einen umwerfenden Cliff-Walk mit fast unzählbaren Bänken an bester Aussichtslage. Die Ausblicke sind fantastisch.

Und warum das Ganze? Von Juli bis Dezember ziehen Walkühe hier ihre Kälber auf. Es ist sozusagen ihre Kinderstube. Und das so nahe an der Küste, dass man sie vom Cliff-Walk und den Stränden aus perfekt beobachten kann. Es ist einer der besten Plätze weltweit, um vom Land aus Wale beobachten zu können.

Etwas verwirrt bin ich nur noch, ob das nun ‚Southern Right Whales‘ sind, die in Küstennähe leben und die man von der Küste aus sieht. Oder ob es sich um ‚Humpback Whales‘ (Buckelwale) handelt, welche man offshore finden kann.

Kalendermässig bin ich leider etwas zu spät dran, es hat wohl keine küstennahen Wale mehr. Vom Boot aus kann man wohl noch ein paar wenige Buckelwale finden.

Guest Lodge an der Küste bei Hermanus

Das ist meine Guest Lodge …

Küste bei Hermanus

… mit perfektem Bilck (von meinem Balkon) auf die Walker Bay, wo sich die allermeisten Wale aufhalten. Wer auch in der Abalone Guest Lodge übernachten will: Sie wird von Januar bis Oktober 2015 ausgebaut und ist deswegen geschlossen. Danach wieder eine sehr empfehlenswerte Adresse!

Küste bei Hermanus

Der gut ausgebaute Cliff-Walk geht östlich des Ortes die ganze Küstenlinie entlang.

Für mich ist Hermanus mit seiner Lage und der perfekten Infrastruktur ein Highlight. Da würde ich bei einem nächsten Besuch vielleicht etwas länger verweilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s