Fähre fahr’n

Wollte heute den berühmten Preikestolen (oder Prekestolen) erwandern. Aber daraus wurde wegen Regenwetter und Sturm nichts. Da es morgen ähnlich aussehen wird (nur rund 5° kühler), habe ich schweren Herzens entschlossen, auf diese Sehenswürdigkeit zu verzichten. Sehr schade, denn der Lysefjord ist wirklich sehr schön. Bei meiner Skandinavien Cruise vor ein paar Jahren hatten wir auf einem Bootsausflug in den Lysefjord recht grosse Hitze und blauen Himmel. Auf den grossen Umweg nach Lysebotn zum Kjeragbolton verzichte ich auch. Brauche noch etwas für das nächste Mal… Werde mich als nächstes etwas mehr auf den Folgefonn NP mit seinem grossen Gletscher konzentrieren. Wenn das Wetter mitmacht.

Dafür von ich viiieell Fähre gefahren und zweimal in tiefe Tunnels unter die Fjorde abgetaucht.

Lauvvik – Forsand

Fähre Lauvvik – Forsand

Aussicht in den Lysefjord

Tau – Stavanger

Fähre Tau – Stavanger

Hafen von Stavanger

Aussicht in den Hafen von Stavanger.

Rennesøy – Arsvågen

Fähre Rennesøy – Arsvågen

Aussicht über den Boknfjord. Hat sogar ein bisschen gestampft und gerollt…

Das hat Spass gemacht. Plötzlich fühlt man sich mitten auf dem Meer unterwegs und springt von Insel zu Insel.

Die Fähren kosten auch nur je 10-20 CHF – da kann man nicht meckern.

Auf den folgenden Post „Camping (fast) am Fjord“ verzichte ich jetzt mal. Obwohl ich in Grindafjord (17km östlich von Haugesund) auf einem Terrassenplatz gute Aussicht auf den Fjord habe. ☺

Hoffentlich stimmt die Wetterprognose nicht, denn die verspricht nur noch 14° für morgen Sonntag. Heute hatten wir schon seit dem frühen Morgen 19-20°!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s