Riverrafting (als Fotograf)

Der aufgestaute Byglandfjord rauscht nach der Sperre bei den Stromschnellen Syrtveitfossen mit beeindruckend vielen m3/s über grosse Steine das Tal hinunter.

Stromschnellen des Syrtveitfossen (bei Evje)

Das macht sich in Evje unter anderem die lokale Firma TrollActiv zu Nutze und bietet unter anderem dieses (kurze, ab NOK 440.- / CHF 65.-) Riverrafting-Abenteuer an.

Ich hab‘ beim Vorbeifahren gesehen, dass sich eine Gruppe von Booten hinter dem Stauwehr auf dem See parat gemacht hat. Habe mich dann fast mitten im Fluss bei den Stromschnellen auf einer Mauer bereit gemacht, um die vorbeisausenden Boote zu fotografieren.

Boot Nummer 2 beim Beschleunigen:

Riverrafting bei den Stromschnellen des Syrtveitfossen (Evje)

Boot Nummer drei mitten im ‚Abhang‘ …

Riverrafting bei den Stromschnellen des Syrtveitfossen (Evje)

… und beim Aufladen von etwas Wasser:

Riverrafting bei den Stromschnellen des Syrtveitfossen (Evje)

Nummer 3 hatte definitiv am  meisten Spass. ☺

Die Fahrt ging wirklich sehr schnell und alle Bootsführer haben die kürzeste und sicherste Strecke genommen. Viel weiter als auf den Bildern ging’s nicht mehr, da der Fluss nachher wieder gleich flach weiter floss wie vorher…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s