Smögen

Das weltberühmte Smögen ist noch wie ausgestorben. Richtig lauschig und romantisch. Wunderbar, wenn man die Gässchen und den ewig langen Quai in Ruhe geniessen kann.

Inselhopping

Heute ging’s schon früh  (für schwedische Verhältnisse) mit drei Fährtransfers los. Von Orust nach Malön und dann (ohne Fähre) nach Flatön. Ein Dutzend Kilometer einspurige

1 2