Alignements de Lagatjar – 143 Menhire, 5000 Jahre alt, 1928 wieder schön hergerichtet

An der Strasse von Camaret zur Pointe de Pen-Hir steht eine megalithische Kultstätte von vor etwa 5000 Jahren: Die Alignements de Lagatjar. 143 Menhire bilden in 3 Reihen eine U-Form. 1928 hat man die Anlage aufgehübscht und die Steine aufgestellt. Einige wurden vorher aber schon als Baumaterial eingesetzt. Wahrscheinlich handelte es sich um Bestattungsriten, man… Weiterlesen Alignements de Lagatjar – 143 Menhire, 5000 Jahre alt, 1928 wieder schön hergerichtet

Pointe des Espagnols – Aussicht auf den Hafen von Brest und die militärischen Sperrgebiete

Beim Pointe des Espagnols ist die Passage in die geschützte Bucht von Brest nur 1,8km eng. Die Klippe selbst ist 65m hoch. Die Spanier ließen sich dort 1594 nieder, um die Blockade von Brest abzusichern. Sie dienten König Heinrich IV., dem ehemaligen Anführer der Protestanten. Aber ab Mitte des 16. Jahrhunderts nimmt der Ort seine… Weiterlesen Pointe des Espagnols – Aussicht auf den Hafen von Brest und die militärischen Sperrgebiete