Hovs hallar

Am Ende der Bjärehalvön (-halbinsel) bricht das Land zerklüftet ab in’s Meer. Rostrote Felstürme (Hovs Hallar) ragen aus dem Schutt heraus und viele verschiedene Pflanzen bevölkern die Klippen. Vom grossen Parkplatz aus kann man die Gegend auf mehreren abwechslungsreichen Wanderwegen erkunden. Im Licht des späten Nachmittags sah‘ das ganz schön aus. Die Halbinsel endet im… Weiterlesen Hovs hallar